DE EN NO PL DK PT NL CZ FR ES IT AR RU TR GR
<
>
X

Bruxelles/Brussel, Samstag 12. Dez 2015

Uhrzeit: 15:00
Wetter: Cloudy, 11 degrees
Teilnehmer: 12
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Dauer des Schweigens: 02:29
Bargeld dabei (lokale Währung): 54
Kooperation mit der anderen Gruppe: Nein / Nein
Grenzvorschlag:Erase the border in Belgium between Flanders and Wallones, so there would not be a Flemish nor a Wallone government but 1 Belgian government. In order to obtain a clear climate decision and 1 language called Frederlands.

 

Mein/e…

…Vertrauen in die Demokratie


Sehr wenig Sehr viel

…Vorteil aus dem Spiel der Märkte


Sehr wenig Sehr viel

…Solidaritätsbereitschaft


Sehr wenig Sehr viel

…Ehrgeiz


Sehr wenig Sehr viel

 
Wer an diesem Tisch war einmal Klassensprecher?  
Wer war oder ist Parteimitglied?  
Wer hat in den vergangenen zehn Jahren einen Konflikt schon mal körperlich ausgetragen?  
Wer hat schon mal bewusst seine nationale Herkunft verleugnet?  
Wer engagiert sich in einem Verein oder in einer Non Governmental Organisation (NGO)?  
Wer am Tisch hat eine Arbeit, von der er oder sie leben kann?  
Wer arbeitet regelmäßig außerhalb des Landes, in dem er/sie hauptsächlich lebt?  
Wer fühlt sich mehr als Europäer denn als Bürger seines Landes?  
Wer hat Angst vor der Zukunft?  
Wer findet die Menschen in dieser Runde grundsätzlich vertrauenswürdig?
 

 

Gibt es ein politisches Ziel, das ihr mit Gewalt durchsetzen würdet?

0% Ja
100% Nein

Gewalt als Mittel zur Durchsetzung politischer Ziele unterstützen oder bestrafen:

0%
unterstützen
100%
bestrafen

Transparente Darstellung aller vergebenen Minuspunkte am Tisch:

50% Ja
50% Nein

Schnaps für das Team an der Tabellenspitze:

71% Ja
29% Nein

Ausschluss des Teams mit den meisten Punkten

48% Ja
52% Nein

Verteilung des Kuchens